Zum Inhalt springen

Geschichte

Firmengeschichte

Fritz Burkhard gründete 1928 die Elektrounternehmung an der Lindenthalstrasse 7 in Boll. Der frischgebackene Elektrotechniker war überzeugt, dass er mit seinem gut fundierten Fachwissen und der notwendigen Pionierarbeit in der Elektrobranche bald viele Kunden gewinnen kann. Während der ersten Jahre konnte er auch einige neue Arbeitsstellen schaffen, die aber während den Kriegsjahren auf einen Minimalbestand schrumpfte. Als Zusatzgeschäft entdeckte Fritz Burkhard auch den Verkauf von Radioapparaten, die er dank seiner ausgezeichneten Ausbildung auch selber reparieren konnte. Zusammen mit seiner Frau Martha hatte er an der Lindenthalstrasse 7 in Boll ein Ladengeschäft.

1957 eröffnete er an der Hauptstrasse 7 in Worb eine Filiale. Geschäftsführer war sein Sohn Hans, der als eigd. dipl. Elektroinstallateur und mit frisch bestandener Telefon-A-Prüfung in Worb die ersten Kontakte zu knüpfen versuchte. 

1963 übernahm der 3. Sohn Willi Burkhard die Filiale Worb, Hans Burkhard baute an der Worbstrasse 14 ein neues Geschäftshaus. Neben den Elektroinstallationen konnte damals ein grosses Angebot an Radio und -Fernsehgeräten angeboten werden.

1968 realisiert Willi Burkhard das Geschäftshaus an der Bahnhofstrasse 8 in Worb. Die Firma passt sich laufend den neuen Bedingungen an. Aus der Einzelfirma wurde eine Company, wandelte sich später in 2 Aktiengesellschaften.

1993 teilten Martin und Paul Burkhard die Firma in 2 selbstständige Bereiche:
Martin Burkhard (dipl. Elektroinstallateur) übernahm die Leitung des Elektrobetriebs und der Telekommunikation, Paul Burkhard den Bereich TV-Video-HI-FI mit den entsprechenden Verkaufslokalitäten.

1996 konnten die Beiden den Betrieb Ihres Onkels Willi Burkhard in Worb übernehmen.

2004 Änderund der Rechtsform - aus der Einzelfirma Burkhard Elektro wird Burkhard Elektro AG

2016 übernimmt der langjährige Mitarbeiter Klaus Tüscher aus Richigen die Firmenleitung. Der Firmenname und auch die Mitarbeiter bleiben mehrheitlich dieselben ausser, dass das Team auf 9 geschrumpft ist.

Martin Burkhard bleibt für den Übergang noch ein Jahr im Geschäft.

Wir sind bestrebt, unserer Kundschaft sämtliche Arbeiten und Dienstleistungen auf dem Gebiete der Elektro- und Telekommunikationstechnik, sowie der Unterhaltungselektronik anzubieten. Unsere Planungsabteilung verfügt über eine leistungsfähige CAD-Anlage.

Dank dem guten Ausbildungsstand unserer motivierten Mitarbeiter können wir Ihnen heute jederzeit kompetente Beratung, sowie prompte und fachgerechte Installationen zusichern